VPN Cloud Zugriff

Ein besonderes Highlight ist die integrierte und kostenlose VPN-Lösung. Für die Nutzung der Cloud ist zunächst kein VPN notwendig. Es kann jedoch aktiviert werden um über die Ferne vollen Zugriff auf das Netzwerk vor Ort zu gewährleisten. Dadurch kann beispielsweise des Steuerungsprogramms einer SPS aktualisiert werden.

Und so einfach funktioniert es...

1. VPN aktivieren

In der Oberfläche des Universal Cloud Adapters wird VPN mit einem Klick aktiviert.

2. VPN Verbindung öffnen

Über die AnyViz Weboberfläche kann die VPN Verbindung geöffnet werden.

3. VPN nutzen

Auf Windows Rechnern kann die VPN Verbindung nun z.B. mit einem SSH Client genutzt werden.

Cloud VPN Access

Systemaufbau

Nach der Aktivierung im Universal Cloud Adapter dient AnyViz als Vermittler zwischen dem Netzwerk vor Ort und dem VPN Client. Ganz ohne feste IP-Adressen oder aufwendiger Konfiguration.

  • Keine Konfiguration nötig
  • Keine feste IP-Adresse nötig
  • Kein DNS nötig
  • Keine weiteren Kosten
VPN Cloud Lösung
Menü