Gebäudeautomation

Mit der AnyViz Cloud HMI können alle technischen Vorgänge eines oder mehrerer Gebäude visualisiert und überwacht werden. Dank der Cloud können verschiedene Liegenschaften an unterschiedlichen Orten mit einem zentralen System verwaltet werden. Flexibilität für die Gebäudeautomation: Egal ob als eigenständige Lösung oder als Ergänzung für den Remotezugriff – Mit AnyViz können elegant Auswertungen vorgenommen und individuell angepasst werden. Auf einfache Weise können Gebäude ohne eigene Server und teurer Hardware um eine übergeordnete Managementfunktion erweitert werden.

Gebäudeautomation

Bring your own device

Wenn die Bedienung der Gebäudetechnik etwas smarter sein soll, als einfache Schalter an der Wand, kommen häufig Bedienpanels zum Einsatz. Erfahrungsgemäß ist der Weg zum nächsten Bedienpanel oft zu weit. Zudem schrecken die hohen Anschaffungskosten, sowie die laufen Stromkosten schnell von der Idee ab. Einfacher und smarter ist die Idee, das eigene Endgerät zu nutzen. Durch die Weblösung kann die Bedienung von unterschiedlichen Endgeräten, wie Smartphones oder Tablets erfolgen, welche die Nutzer meist griffbereit haben.

Verbräuche stets im Blick

Vorhandene Energiezähler für Strom, Gas oder Wasser können von AnyViz erfasst und elegant ausgewertet werden. Stellt man diese den jeweiligen Gebäudenutzern zur Verfügung, profitieren diese von einer höheren Transparenz und können selbst zu Energieoptimierung beitragen. Durch eine intelligente Gebäudeautomation mit gezielter Überwachung von Verbräuchen können Betriebskosten erheblich gesenkt werden.

HLK-Anlage optimieren

Durch die Überwachung von Heizungs, Lüftungs und Klimaanlagen (HLK) können nachhaltig Energiekosten gesenkt und Wartungsaufwendungen reduziert werden. Da sowohl Besitzer, Planer als auch Techniker auf das Gebäudemanagement zugreifen können, werden Optimierungsmaßnahmen gemeinsam geplant und ausgeführt. Dies trägt zur schnelleren Amortisierung der Gebäudeautomation bei.

Menü