Smart-Grid

AnyViz ist das Werkzeug für die Bildung intelligenter Netze. Sowohl auf Erzeuger- als auch auf Verbraucherebene werden speicherprogrammierbare Steuerungen eingesetzt oder können einfach ergänzt werden. Das Cloud Portal AnyViz bildet dabei den zentralen Knotenpunkt für die Kommunikation.

Smart Grid

Virtuelle Kraftwerke

Werden dezentrale Stromerzeugungseinheiten, wie zum Beispiel Biogas, Windenergieanlagen oder Blockheizkraftwerke zu einem Verbund zusammengeschlossen, spricht man von virtuellen Kraftwerken bzw. von Kombikraftwerken. Unverzichtbar ist eine schnelle und effiziente Kommunikation unter den Teilnehmern dieses Clusters. Ein gemeinsames Monitoring, sowie ein Berichtswesen über alle Erzeugungseinheiten hinweg wird durch die Cloud Lösung AnyViz ebenso ermöglicht.

Intelligentes Stromnetz

Während bislang Stromnetze mit zentraler Stromerzeugung dominieren, geht der Trend hin zu dezentralen Erzeugungsanlagen. Zur Aufrechterhaltung der Netzstabilität werden sog. Smart Grids benötigt, welche sämtliche Akteure miteinander vernetzten. Die Koordination von Verbrauchern und Erzeugern, sowie die Vernetzung von Smart Metern gestaltet sich über die IoT-Plattform AnyViz einfach und effizient. Der Eingriff aus der Ferne wird ermöglicht und sekundenaktuelle Informationen werden dem gesamten Netzwerk zur Verfügung gestellt.

Menü