AnyViz wird nach dem Modell Software as a Service (Saas) abgerechnet. Es fallen keinerlei Investitionskosten an, da die Komponenten für die Ankopplung kostenlos bereitgestellt werden. Somit wird nur die Nutzung des Dienstes, nach einem transparenten Tarifmodell, abgerechnet.

Tarife Datenpunkte

Jeder Wert einer Steuerung (z.B. Temperatur, Status, Leistung…), der in AnyViz zur Anzeige, Überwachung und Bedienung genutzt wird, gilt als Datenpunkt.

Evaluation
0€pro Monat zzgl. Ust.
  • 10 Datenpunkte
Starter
50€pro Monat zzgl. Ust.
  • 50 Datenpunkte
Individual
* €pro Monat zzgl. Ust.
  • Kontaktieren Sie uns

Tarife Aufzeichnung

Alle Datenpunkte können von AnyViz in unterschiedlichen Intervallen aufgezeichnet werden. Je nachdem wie viele Werte pro Stunde anfallen wird ein entsprechender Tarif benötigt.

Evaluation
0€pro Monat zzgl. Ust.
  • 10 Werte pro Stunde
Starter
40€pro Monat zzgl. Ust.
  • 100 Werte pro Stunde
Individual
* €pro Monat zzgl. Ust.
  • Kontaktieren Sie uns

Leistungen inklusive:

  • Datensicherung und Replikation
  • Softwareupdates
  • Langzeitspeicherung der aufgezeichneten Daten
  • Kostenloser Support

Vorteile von SaaS:

Neben der sofortigen Verfügbarkeit überzeugt AnyViz durch die schnelle Skalierbarkeit. Tarife können jederzeit gewechselt und sofort genutzt werden. Viele Aufwendungen für Wartung und Instandhaltung entfallen komplett.

Zahlungsweise:

Nach dem Buchen eines kostenpflichtigen Tarifpakets können Sie dieses sofort nutzen. Sie erhalten anschließend eine Rechnung für 3 Monate im Voraus mit einem Zahlungsziel von 2 Wochen. Wird innerhalb des Abrechnungszeitraums ein größerer Tarif gewählt, werden die bereits erbrachten Zahlungen tagesgenau angerechnet. Bei dem Wechsel in einen günstigeren Tarif erfolgt die Anpassung erst im darauffolgenden Abrechnungszeitraum.

Menü